Das Zentrum für Persönlichkeitsbildung an der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich

hepi ist eine Anlaufstelle für alle Pädagog*innen zu folgenden zentralen Themen:

  • Persönlichkeitsbildung (u.a. Stressmanagement, Traumapädagogik, Existenzielle Pädagogik, Positive Psychologie, Peer-Education)
  • Soziale Kompetenz (u.a. Streit- und Konfliktmanagement, Umgang mit digitalen Medien)
  • Psychosoziale Gesundheit (u.a. Selbstreflexion, Selbstfürsorge, Resilienz, Achtsamkeit, körperorientierte Methoden)
  • Mobbing-, Sucht- und Gewaltprävention sowie Intervention

hepi steht für health – education - philosophy - innovation.

hepi - die digitale Plattform bietet Austausch, Beratung, Diskurs, Kooperation und Vernetzung von Expert*innen und Pädagog*innen, die Verbreitung von qualitätsgesicherter Forschung und das Angebot von qualifizierten Veranstaltungen im Bereich Aus-, Fort- und Weiterbildung zur Professionalisierung.

Aktuelle Veranstaltungen

Achtsame und gewaltfreie Kommunikation

07.10.2022 –  18.04.2023
Hotel Alpenblick, Kirchschlag
Seminarreihe
Fortbildungsveranstaltung

Die GFK ist ein einzigartiges Kommunikationsmodell und ermöglicht eine tiefgreifende Persönlichkeitsentwicklung hin zu mehr Empathie, Achtsamkeit, Verbindung, Verständnis und einer aufrichtigen, klaren und kompetenten Kommunikation. Theoretische Inputs und eine Vielzahl an Übungen und Praxisbeispielen unterstützen beim Transfer des Erlernten in den Schul-Alltag. Zielgruppe: Lehrer*innen aller Unterrichtsgegenstände an allen Schultypen.

weiterlesen

Besserer Umgang mit Lärm, Stress und Tinnitus

11.04.2023
PH Oberösterreich
Fortbildungsveranstaltung

Bei 95 % meiner Tinnitus-Klienten*innen hängt der Tinnitus bzw. auch der Gehörsturz mit muskulären Verspannungen aufgrund von mentalem und/oder emotionalem Stress, Lärm, Reizüberflutung zusammen. Dieses intensive und kompakte Seminar trainiert alltagstaugliche Entspannung, mehr Beweglichkeit im Kiefer-, Nacken- und Schulterbereich, entspanntes Atmen und Stille. Zielgruppe: Lehrer*innen aller Unterrichtsgegenstände an allen Schultypen.

weiterlesen

Führen mit PS

13.04.2023
Monis Ponys
Fortbildungsveranstaltung

Pferde und Ponys sind hochsensible und aufmerksame Tiere. Sie leben im Hier und Jetzt und begegnen dem Menschen offen und neutral. Sie lassen sich auf die Präsenz ihres Gegenübers ein und spiegeln diese mit ihrem Verhalten. Im pferdegestützten Training werden die Ressourcen der Pferde genutzt. Anhand der Erfahrungen mit den Tieren wird die eigene Führungsrolle in der Klasse reflektiert. Zielgruppe: Lehrer*innen aller Unterrichtsgegenstände an allen Schultypen.

weiterlesen

Sie möchten immer auf dem Laufenden bleiben?