Artikel

Sag mir, wie du streitest und ich sag Dir, wer Du bist

28.05.2021
von Anita Lehner
Artikel
Peer-Mediation
Lehrer*innengesundheit
Beratung
Gewaltprävention

Konflikte verraten mehr über uns Menschen als über den Streitgegenstand. Bescheid darüber zu wissen, welches Konfliktmuster in der eigenen Persönlichkeitsstruktur verankert ist, wirkt sich vorteilhaft für ein intaktes Miteinander - auch im Berufsleben - aus.
Die Klassiker in der Schule sind Verteilungskonflikte und Zielkonflikte: Bei unterschiedlicher Verteilung von Ressourcen kann es zu Ungerechtigkeitsgefühlen kommen. Im Lehrberuf gibt es zum Beispiel kaum Karrieremöglichkeiten. Im Laufe des Berufslebens versuchen Lehrer*innen irgendwelche „Nischen“ zu finden. Das bringt etwas Freiraum und Gestaltungsmöglichkeit im starr empfundenen System Schule.
Mediation (= Vermittlung in Konflikten) ist ein Beratungsformat, das seit einigen Jahren erfolgreich von der PHOÖ für Schulen angeboten wird. Ausgebildete Mediator*innen nach ZivMedG stellen einen angemessenen Rahmen für die Bearbeitung von Konflikten zur Verfügung.

Link zum Artikel von Tatjana Schmid-Schutti